Last Miles

Hallo,

Nach 100 Tagen Laufen bin ich auf den letzten Kilometern durch das Death Valley.

Wir sehen uns am 7. März in Santa Monica für die letzten Schritte des Pan Americans Run, der am 1. November in Brooklyn, Nee York City, beginnt.

Ich freue mich, diese 3'600 Meilen (5'800 km) zu schaffen, um gemeinsam mit den USA für das UNHCR das Bewusstsein für die Bildung von Flüchtlingen zu schärfen.

Vergessen Sie nicht, zu meinem Crowdfunding beizutragen (alle Vorteile gehen an das UNHCR-Kinderbildungsprogramm) www.gofundme.com/andrerunusa oder direkt an das UNHCR andrerunusa.funraise.org.

Danke Partner Sports Agency (www.partnersports.agency) und allen Personen, die mir während dieser Odyssee kostenlos helfen! Ich liebe euch alle!

Achten Sie darauf und sehen Sie sich bald.

Bald zurück nach Frankreich und in die Schweiz.

Andre

Foto in Bad Water Basin in Death Valley, CA " – 282 Fuß unter dem Meeresspiegel ! Die niedrigste Erhebung in Nordamerika!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code